Trauercafés

In ein Trauercafé sind Menschen in Trauer zum Austausch und einander Zuhören in gegenseitiger Anteilnahme eingeladen.

In geleiteten Gesprächen werden Impulse angeboten, die zum Nachdenken, zum Gespräch und zur Entwicklung neuer Perspektiven inspirieren sollen.

Das Ökumenische Trauercafé in Bayreuth ist ein offenes Angebot, das seit April 2012 von der Katholischen Erwachsenenbildung in Bayreuth, dem Landkreis Bayreuth und dem Evangelischen Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz veranstaltet wird.

Es findet zweimal monatlich, jeweils am zweiten und vierten Mittwoch des Monats von 16 bis 18 Uhr statt, im

Maximilian-Kolbe-Haus (KEB)
Schulstraße 26
95444 Bayreuth
Tel: 0921 – 84868

Details können Sie unter anderem bei der Katholischen Erwachsenenbildung oder beim Evangelischen Bildungswerk erfahren.

Zum Trauercafé in Erlangen laden wir Sie einmal pro Woche ein, das abwechselnd dienstags von 18:30 bis 20:30 Uhr und donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr stattfindet bei

BildungEvangelisch
Villa an der Schwabach
Hindenburgstr. 46a
91054 Erlangen
Tel: 09131-20012/20013
info@bildung-evangelisch.de

Der aktuelle Flyer kann hier heruntergeladen werden.